Ein neues Design, das ich auf die Schnelle über Nacht umgesetzt habe. Wenn es schnell und günstig sein soll, dann gibt es für WordPress-Installationen eine Reihe an fertigen Design-Vorlagen (Themes), die teilweise sogar kostenlos im Internet zu finden sind. Danke an dieser Stelle an den Entwickler der Vorlage Anders Noren.

Wenn es die Zeit zulässt werde ich an meiner eigenen Seite weiter arbeiten und ein persönliches Theme aufbauen.

Auch hier steht das CMS WordPress dahinter. Den Inhalt der Seiten gibt im CMS nur einmal, wird jedoch auf dem Smartphone bzw. Tablet in unterschielicher Reihenfolge und Größe angezeigt.

Schaust du dir die Seite an und meinst ein „no go“ oder Problem gefunden zu haben, dann schreib mir bitte hier unten eine Antwort. Ich freu mich drauf!